Was Frauen sollten nicht im Bett tun - Frauen Tipps

Foto: Thinkstock

Ok, jeder hat verstanden, dass Sex ist frei, Spaß und spontan zu sein. Aber das bedeutet nicht, dass er nicht einige grundlegende Verhaltensregeln hat, so dass es für jeden Geschmack ist wirklich gut. Bestimmte Einstellungen zum Zeitpunkt des Geschlechts kann nichts Gutes fallen, angrenzend an das Lächerliche und Ihren Partner wird sehr unangenehm.

Denken Sie daran, dass ebenso wie Männer echte Affen in der letzten Minute leisten können, Frauen sind auch nicht frei davon.

Der Auftrag ist zu lösen, das Geschlecht so kühl wie möglich zu verlassen. Aber denken Sie daran, dass alles eine Grenze hat. Hüten Sie sich vor gewissen Übertreibungen oder Haltungen, die die Stimmung verderben können und machen Sie einen feinen ‚Affen‘ im Bett bezahlen.

Wenn Sie sicherstellen wollen, dass diese Zeit wird groß sein und wird einen Geschmack von ‚wollen mehr‘, sei aufmerksam auf diesen Rat verlassen, die am häufigsten zitierte unter den Menschen als die häufigsten Affen Frauen beim Sex machen:

1. Schreien übertriebener

Sie lieben Frauen, die stöhnen und zeigen, wie viel sie aufgeregt sind. Es ist wirklich cool, dass wir das Vergnügen des Augenblicks zum Ausdruck bringen können. Aber keines dieser Notwendigkeit so übertrieben sein. Haben Skandal Heulen des Vergnügens kann sexy aussehen, aber eher erschrecken Ihr Partner, auch die ganze Stimmung zu ruinieren.

Acting in übertriebener Weise kann Ihr Partner feststellen, dass Sie fälschen oder drücken Sie ihn, und sehr unangenehm, wenn andere Leute hören kann. Dies gilt auch für Klischees und übertriebene Worte Phrasen.

2. Gesamtunterordnungs

Akzeptieren Sie, was er vorschlägt, erwartet, dass es keine Entscheidungen zu treffen oder das Gesicht machen ‚was‘ wird sicherlich nicht die Jungs gefallen. Sex ist die Begegnung zweier Menschen und hat daher von beiden getan werden. Es ist nicht lustig jeder Sex mit einer Frau, die in dem warmen Witze zu interessieren scheint.

3. Stillstand

Als er mit Ihnen ist, werden Sie möchte auf jeden Fall in Sex aktiv teilzunehmen. Täuschen Sie sich nicht: plastische Schönheit ist cool, aber sie sind nicht auf der Suche für eine Puppe.

Der Filmemacher Igor Monteiro (36) erklärt, warum es so schlimm ist, wenn eine Frau auf diese Weise verhält: „Es gibt nichts mehr unattraktiv als eine Frau, die nicht auf Ihre Reize reagiert, oder denken Sie nur die Tatsache, dass sie da war, schön, wohlriechend und heiß genug ist, wie ein Magazin Fotos Männer, die ... die körperliche Aktivität von Frauen in der Sex spielen können und wie viel sie hat Spaß mit Ihnen wie ein Dynamo ist, dass der Mann machen wird noch aufgeregt. Lohnt sich nicht schämen zu reagieren, nicht unterdrücken die Reaktion. Je mehr echte und spontane, spannender. "

4. Rüschen und nojinhos

Was Frauen sollten nicht im Bett tun - Frauen Tipps

Foto: Thinkstock

Es kann daher nicht nicht. Nichts ärgerlicher, als Sex mit der einige Einschränkungen hat. Da Sie Sex haben, ist die beste Option und Spaß haben zu veröffentlichen. Flüssigkeiten, seltsame Geräusche und Schweiß sind in Sex normal und genießen den Sex Sie leben (gut) mit ihnen müssen.

Wenn es um Oralsex kommt, Verzweiflung einige Frauen nur. Wenn Sie verabscheuen setzen Sie den Mund auf Ihrem Partner den Penis oder starten. Es ist sehr einfach für sie zu erkennen, wenn es ohne Willen getan wird. Wenn dies der Fall ist, versuchen Sie, sich zu bemühen, meine Meinung zu ändern: sie Oralsex lieben und kann sehr lecker sein, wie gut es tun.

5. Sagen Sie nicht, wer menstruiert

Es könnte sogar einige Männer (die frischesten Gesicht es) sein, die nicht gerne Sex mit einer Frau in jenen Tagen. Aber auch wenn dies kein Problem für die meisten Männer, sie es vorziehen, nicht solche Überraschungen zu haben. Also, wenn Sie menstruieren, lassen Sie ihn.

Es ist wahrscheinlich (und normal), die Sie mit einem wenig verlegen bleiben, darüber zu sprechen. Aber denken Sie daran, dass sie sehr gut wissen, dass alle Frauen für das Leben durch sie gehen und einmal im Monat. Bestimmte physiologische Probleme können einschüchternd sein, sollten aber natürlich behandelt werden. Schämen Sie sich nicht ein gewöhnlicher Mensch zu sein.

6. Stellen Sie Vergleiche mit anderen Sexualpartner

Wenn Sie mit Ihrem Partner geil am Ende wollen, können Sie ihn mit anderen Männern vergleichen, die in Ihrem Leben gekommen sind. Es ist nicht schwer zu verstehen, warum dies geschieht, stellen Sie sich vor, wie es für Sie wäre, wenn es anders wäre. Stellen Sie sich die Partnerschaft mit anderen nicht ein schönes Bild ist die zwei für einen Moment zu schaffen.

Wenn Ihre Absicht zu loben ist, kann man sagen, dass noch nie so gefühlt, anstatt zu sagen, dass viele Menschen, mit denen Sie verbunden sind, bevor sie versagten. Wenn Sie es etwas zu tun, wollen sie vorher getan haben, unterrichten sie nur. Auch Vergleiche, die das Ziel der Erhöhung des Selbstwertgefühl der Jugendlichen haben nicht fallen auch die Größe des Penis.

7. Scham und geringes Selbstwertgefühl

Was Frauen sollten nicht im Bett tun - Frauen Tipps

Foto: Thinkstock

Sie haben den Punkt des Geschlechts erreicht, so ist er wirklich über Ihre Mängel betroffen? einen intimen Moment zu sein, vor allem das erste Mal unter euch, ist es normal, ein wenig schüchtern zu sein. Aber vermeiden Sie diese Show Gefühl. Keine gute vorläufige mit dem Mädchen des Selbstwertgefühl zu erhöhen, oder kämpfen zu können, um Ihren Körper zu sehen.

„Echte schreckliche Frau mit Scham ist, dass sendet das Licht aus, ihre Kleidung unter der Decke zieht, sagt, dass Fett, unter anderen Details. Es wird broxante weil alles fertig ist und neu beginnen. Es scheint, dass sie Booster Phrasen hören möchte, wie ‚du bist nicht dick‘ oder ‚du bist schön‘, sehr ärgerlich „, sagte Bernardo Tavares (27), Musiker.

8. unzureichende Hygiene

Auch sollte es notwendig sein, zu sprechen, aber in diesem Fall ist es besser, wir Sünde mehr. Unter keinen Umständen haben Sex mit beeinträchtigter Hygiene. Natürlich in der Ehe oder lang und sehr intime Beziehungen, kann es zu einer Zeit oder ein anderes passieren Sie werden nicht so sauber sein, manchmal sogar sie topam wenn Sie sagen. Aber wenn Sie es wissen, eine aktuelle Beziehung, wo es keine absolute Privatsphäre, niemals zulassen, dass sich Sex stehend sujinha haben. Es ist besser, ihn zu bitten, ein wenig zu warten, während Sie eine schnelle Dusche nehmen, als einen schlechten Eindruck von Schlamperei vorbei.

9. Entfernen nicht erfolgreich

rasiert selbst ist so ziemlich ein Muss. Du bist nicht falsch, wenn Sie nicht, dass die Verpflichtung mögen, oder wenn Sie den natürlichen Stil bevorzugen. Aber Gesicht Realität lassen: die meisten Männer wirklich wie gut feitinha Wachsen. Beine, Achselhöhlen und Leisten sind die wichtigsten und von wesentlicher Bedeutung. Eine schlecht das erste Mal nicht unbedingt ruinieren es rasiert, aber es ist ein Punkt, der stark das Bild beeinflussen können, dass es Sie haben.

Wie bereits erwähnt, auf langen und intimen Beziehungen, dieses Problem für die möglicherweise nicht so hart trotz seiner Bedeutung. Aber wenn der Fall eine neue Beziehung ist, geben Sie nicht weich mit den anderen auszuführen.

10. schlagenen Lingerie

Brauchen Sie noch mehr sagen? Sie lieben eine schöne Wäsche, obwohl viele Male sie mit der Laufzeit nicht erkennen, sich zu entkleiden. Aber wird er sehen? Und dann an diesem Tag dort werden Sie mit einem Höschen stecken, oder dass beige calçolão Oma-Stil. Sie kann nicht, nicht wahr? OK, so dass das Ziel des Geschlechts ist weit über die Qualität der Unterwäsche, aber wir können nicht vergessen, dass der Blick für die ganze Stimmung der Aufregung ist sehr wichtig.

Die Idee hier ist noch lange nicht gefallen, den Mann vor allem. Trotz der weibliche Position in Sex immer offener und autarke ist, ist die Tatsache, dass sie ihre Vorlieben haben, und natürlich einig sind sie nicht, nur Routine von Männern angeführt Situationen. Am wichtigsten ist er noch zu seinem Vergnügen und Befriedigung sucht, und um dieses Ziel zu erreichen, ist es notwendig, dass beide mit dem Treffen zufrieden.