10 leicht und organisiert Reinigungstipps Heim - Frauen Tipps

Reinigung des Hauses ist keine leichte Aufgabe. Es braucht Zeit und Mühe und heutzutage die meisten Menschen zu housecleaning nicht einen ganzen Tag zu widmen. Und wie viele Menschen brauchen die Zeit auf Reinigung verbracht zu reduzieren, wählen wir ein paar Vorschläge, die die Reinigung des Hauses zu erleichtern:

1. Starten Sie durch Schwer: Starten Sie die Bereiche des Hauses Reinigung, die mehr chaotisch oder schmutzig sind. Das Ideal ist immer dann starten den harten Teil der Reinigung und es einfacher für das Ende zu machen. So genießen Sie Ihre Energie besser und mehr Kraft haben, den Rest des Hauses zu reinigen, wenn das Schlimmste getan.

2. Routine: Halten Sie immer eine Reinigungsroutine, so wird es einfach, zu sehen, welche der schnellste Weg, um Ihre Reinigung zu organisieren. Sie können zum Beispiel immer Abstauben aller Räume beginnen und dann mit der Reinigungsflüssigkeit in diesen Bereichen verfolgen.

3. Reinigungsprodukte: Organisieren Sie Ihre Reinigungsmittel und halten sie an der gleichen Stelle. Zum Zeitpunkt der Reinigung, setzen alle Produkte, die Sie in einem Eimer oder einem anderen Behälter benötigen, die Sie rund um das Haus tragen kann. Auf diese Weise können Sie vermeiden, dass für ein anderes Produkt jedes Mal suchen halten es gebraucht wird.

Lesen Sie auch: 10 Tipps für Sie weniger Abfall zu Hause produzieren

4. Menge: Versuchen Sie, nur die notwendige Menge an Reinigungsmittel zu verwenden. Anstatt übertreiben die Verwendung von entweder Produkt, versuchen Sie das richtige Produkt mit für jede Art von Schmutz und Oberfläche, die Verringerung des Risikos von ruinieren Fußböden und anderen Oberflächen aufgrund der chemischen Übertreibung.

5. Staubsauger: Der Staubsauger kann in einer großen Reinigung kombiniert werden. Staub Schmutz vor wischen den Boden erleichtert die Arbeit und reduziert viel von der Reinigungszeit. Wer haben Atemprobleme vermeiden sollten Fegen nicht aus dem Boden Pulver steigen bekommen, wobei in diesem Fall die Verwendung des Staubsaugers ist von wesentlicher Bedeutung.

6. Fokus: Lassen Sie sich so organisiert, dass jeder Sie Reinigung mehr auf ein oder zwei Zimmer im Haus zu konzentrieren. Zum Beispiel in einer Reinigung kümmern Sie sich über die Küche, reinigen Sie den Kühlschrank, Schränke und organisieren die nächste Hürde, um die Bäder auf Reinigung konzentrieren. So erhalten Sie müde weniger und hält die Zimmer immer gut gereinigt.

7. Besonderes Geschirr: Verwenden Sie immer unterschiedliche Geräte und Tücher für bestimmte Teile des Hauses. Verwenden Sie zum Beispiel nie Tüchern das Bad in die Küche Reinigung und umgekehrt zu reinigen. So vermeiden Sie Verschmutzung. Ein guter Tipp nicht verwirrt zu sein, wenn eine Reinigung verschiedene Farben von Tuch für jeden Teil des Hauses zu bestimmen.

8. Haltung: Seien Sie vorsichtig, wenn sie zu hoch oder zu niedrig Ecken zu reinigen. Vermeiden Sie ein Verdrehen den höchsten Teil von Schränken zu erreichen, verwenden Sie stattdessen einen Stuhl oder ein wenig eng Leiter. Wie bei den unteren Ecken, ist die ideale Körper vollständig zu senken, um besser, diese Räume zu erreichen.

Lesen Sie auch: 10 Smart-Gewohnheiten für ein Haus immer sauber und ordentlich

9. Planung: Noch ein Tipp für die einfache Reinigung des Hauses ist nie Zeit verschwenden für einen trockenen Bereich warten oder den chemischen Wirkung nehmen. Statt der noch steht, planen so zu reinigen, dass Sie immer etwas tun, während für ein Produkt warten Effekt oder etwas zu nehmen.

10. Timing: Schließlich ist der wichtigste Tipp von allen immer sofort aufzuräumen nach der Verschmutzung. Wenn etwas auf dem Boden fiel oder kam jemand mit schmutzigen Füßen zu Hause in, ist es am besten zur gleichen Zeit zu reinigen. Nach einer Weile, und der trockene Schmutz ist schwieriger zu entfernen. Auch auf diese Weise Sie halten das Haus immer sauberer und leichter zu faxinada ohne alles für den Tag Reinigung lassen.