Foto: Getty Images

Foto: Getty Images

Routine, die medizinische Beratung zur Finanzplanung passen angepasst werden muss, die jetzt Kosten einer anderen Person enthalten muss, die Ankunft eines Babys bringt viele Veränderungen im Familienleben. Unter den verschiedenen elterlichen Bedenken ist Versammlungsraum eine der teuersten Fragen aller das neueste Mitglied der Familie zu begrüßen.

Mehrere Pflege dieses neue und so wichtig für die häusliche Umgebung zu beheben und, obwohl die Einrichtung einer der spannendsten Aspekte dieses Prozesses ist, die wichtigsten Überlegungen über den Raum des Babys gemacht werden beziehen sich noch auf den Komfort und die Gesundheit Kind und nicht die Schönheit des Raumes. Für Innenarchitekten Ana Lucia Adriano, Fehler der größte zur Zeit dieser Planung gemacht ist „denken mehr in der Dekoration und weniger auf die Organisation Praktikabilität“ zusammenfasst.

So machen die meisten funktionalen und bezahlbaren Raum wesentlich ist, vor allem für Eltern, die müssen die Bedürfnisse des Kindes schnell und weniger arbeitsintensiv wie möglich gerecht zu werden.

Also, zunächst einmal ist es wichtig, die Möbel zu arrangieren, so dass der Zirkulationsraum ganz frei ist. Ein Problem im Zusammenhang mit diesem durch Innenarchitekten und persönlichen Organisatoren Besuche Our House Naila Broisler, der glaubt, bemerkt, dass überschüssige Möbel den übertriebenen Raum verlassen können und empfiehlt, dass das Outfit in der Menge gekauft wird, die, ohne dass größere Anpassung gespeichert werden kann das Zimmer.

Staaten zu Platzproblemen, müssen andere Details auch als Priorität angesehen werden. gute Qualität Schlaf zu gewährleisten, um das Baby, sagte Naila, dass die Lage der Fenster sollte gut mit dem Geburtsort der Position, um das Kind eine gute Belüftung und Beleuchtung zu sorgen kombiniert werden, die nicht auch Ihre Routine Stillen, zusätzlich zu Beobachtung stören Sicherheit gegen Tropfen und Insekten Eintrag, zum Beispiel. Thermische Behaglichkeit kann mit dem Bodenbelag für den Raum gewählt vorgesehen zusammen, die auch leicht zu reinigen sein sollten.

Ideen von Möbeln und Accessoires für Kinderzimmer

Foto: Getty Images

Foto: Getty Images

In den ersten Monaten des Lebens, muss das Kinderzimmer mehr im Einklang mit den Bedürfnissen der Eltern sein, aber sobald das Kind die Umgebung, andere Pflege und einige Attraktionen benötigt werden, zu entdecken beginnt. Um zu verhindern, Reform, große Anstrengungen und viele Ausgaben erforderlich sind, eine intelligente Lösung ist es, den Raum so planen, dass sie nur mit dem Ersatz von Möbeln oder Dekorationsartikel für verschiedene Altersgruppen angepasst werden.

Um Ihren Komfort zu gewährleisten und lassen nichts fehlt für die Grundversorgung Ihres Kindes, ausgewählte Berufs Ana Lúcia und Naila Artikel von wesentlicher Bedeutung für den Raum des Babys, daran erinnern, dass es nicht notwendig ist, eine Menge zu verbringen hochwertige Möbel zu haben, und die Kosten -Nutzen sollte immer berücksichtigt werden, da einige Elemente für Jahre dauern kann und die verschiedenen Stadien der das Leben eines Kindes passen neu erfunden werden. Es ist auch erwähnenswert, dass all diese Elemente in dem Kinderzimmer mit ist nicht erforderlich, und es ist möglich, den Raum nach ihren Möglichkeiten anzupassen, das Kind mit Komfort und Sicherheit zu erhalten.

  • Krippe: als die wichtigste Handy Baby-Raum, muss die Wiege von guter Qualität und den Wert einer höheren Investitionen, vor allem, wenn das Modell später Rahmen zu Bett zu ermöglichen. Unabhängig von Marke, empfiehlt Naila, dass das Sicherungsteil durch Inmetro überprüfen.
  • Korb: den Transport des schlafenden Babys, Ana Lúcia empfiehlt, einen Korb oder sogar der Wagen steht immer zur Verfügung, um Eltern und haben einen Platz zu erleichtern gespeichert werden.
  • Kommode: beide Laden Kleidung und layette Stücke wie Toilettenartikel zu speichern, können die Kommode auf den Wickeltisch oder sogar die Grundlage die es in der Nähe sein. Somit wird Windeln wechseln und Kleidung es durch die Möglichkeit erleichtert, alles zur Hand zu haben.
  • Austauscher: kann mit der Kommode oder losen Objekt integriert werden kann, wird der Wärmetauscher im allgemeinen als eine dünne Matratze aus mit Stoff und Kunststoff, ausgekleidet geschäumte hergestellt, die seine Reinigung erleichtert. Das Stück kann mit dem Gegenstand oder den Farben des Raumes kombiniert werden, oder es kann sein, neutrale Töne.
  • Regale: Sie sind die beste Alternative zu Fällen, in denen eine Kommode ist keine Option. Die Installation kann direkt über den Wickeltisch für Babypflege Artikel in einer organisierten und in der Nähe ihrer Eltern angeordnet sind, durchgeführt werden.
  • Sessel: ein optionales Mobil ist der Stuhl, der in dem Kinderzimmer platziert werden kann, vor allem für den Komfort der Mutter, die das Baby bequem mehr pflegen kann.
  • abajour: so dass die Zeit des Stillens mehr Spaß für Mutter und Kind ist, empfiehlt Naila ein Lampenschirm mit dimerisierendes erworben wird. Die Fähigkeit, die Intensität der Beleuchtung einzustellen hilft ein intimer und komfortabel zu erstellen.
  • Brust: ein weiteres optionales Stück der Einrichtung des Raumes zu ergänzen und es funktionsfähig zu machen ist die Brust oder eine große Organisator-Box, das verwendet werden kann, Windeln, Bettwäsche und anschließend Spielzeug zu halten.

Die Wahl der Farbe und die richtige Farbe für den Kindergarten

Foto: Getty Images

Foto: Getty Images

Schätzen Sie das Wohl des Kindes im Vordergrund der Zeitpunkt montieren sollte das Kinderzimmer und die Aufmerksamkeit auch die Wände des Raumes auf die Wahl der Farbe zu zahlen abdeckt. Um sicherzustellen, dass die Umwelt immer sauber ist und Ihr Kind keine Gefahr einer Kontamination führt, wird die Verwendung von Industrielacken auf Wasserbasis empfohlen und ist waschbar, wie Acryl, vom Innenarchitekten Ana Lucia Adriano angedeutet, und diejenigen, die nicht vollständig matte Oberfläche, wie durch professionellen Naila Broisler beraten.

Eine Alternative zu herkömmlichen Lacken von Naila ist, die Verwendung von Mineral was darauf hindeutet, und umweltfreundlichen Materialien für „Ziehen Sie die Hilfe chemischer Mittel nicht haben, nicht Giftstoffe beseitigen“, erklärt er. Heute in Brasilien, der Hauptlieferant für diesen Vorschlag ist die Farbe Solum.

In Bezug auf Farbe, der Konsens unter den Designern, die der Ton nach dem Geschmack der Familie gewählt werden soll und vor allem der Mutter, die mehr Zeit in dem Raum mit dem Baby, weil das Stillen verbringen müssen. Der Geschmack des Kindes, in erster Linie muß nicht berücksichtigt werden, da diese Art vorzugsweise im Laufe des Lebens gebildet wird, aus den persönlichen Erfahrungen von jedem und ist nicht direkt mit gesellschaftlichen Konventionen verknüpft.

Darüber hinaus erinnerte Ana Lúcia, dass die visuelle Wahrnehmung des Babys noch in der Entwicklung und ist daher sehr verschieden von der erwachsenen Vision. Die Farbe Unterscheidung ist noch sehr einfach in ihren ersten Lebenswochen, aber die Schatten sind bereits wahrgenommen, vor allem der lebendigsten, die ihre Vermeidung rechtfertigt. „Es wird nicht empfohlen, warme Farben wie rot und gelb in Orten des Babys Feld zu missbrauchen des Sehvermögens, wie das Dach oder die Vorderwand an die Wiege, können sie Bewegung bringen in einer Zeit, die für Ruhe sein sollte, Fütterung und Schlaf“ gibt an Naila.

Übertragen Empfindungen in das Zimmer des Babys durch die Farben

Agitations ist nur ein Beispiel für die Auswirkungen, die Farben auf den Menschen haben können. Aus psychologischen Gründen haben die Farben die Fähigkeit, emotionale Empfindungen zu vermitteln, Materialien, und in einigen Fällen körperliche sowie Kälte und Wärme. Deshalb, um ihre Stimmen, um das Baby mit den gewünschten Eigenschaften in den Raum ausrichten, können Sie eine wenig Forschung über Theorien der Farben wollen, obwohl verschiedene und ungenau, mehrere Konvergenzen etablieren.

Unten können Sie in der Regel mit den gängigsten Farben im Babyraum zugeordnet einige der Aufregung sehen.

Weiß und off-white

Foto: Wiedergabe / Projekt Nursery

Foto: Wiedergabe / Projekt Nursery

Die weiße Farbe und seine Derivate Farbtöne sind emotional zu Ruhe, Sauberkeit, Reinheit und Kindheit angebracht. Längere materiell, ihre wichtigsten Verbände sind mit Schnee und Milch. Jedoch seine Verwendung allein ohne Kombinationen mit anderen Farben oder Tönen, können Sie auf die Notwendigkeit verweisen, und mit der Zeit werden zu lästig und können sogar die Tendenz erhöhen zu schizoiden Zeichen zu entwickeln.

In einer fortgeschritteneren chromatischen Tonleiter, nähert sich die Schattierungen von Grau, Weiß oder „off-white“ legt auch Beziehungen mit Weisheit, Reife und der Vergangenheit.

Von links nach rechts: Suvinil White; Coral Snow Blowing; Lukscolor Wolle | Bild: Frau TippsVon links nach rechts: Suvinil White; Coral Snow Blowing; Lukscolor Wolle | Bild: Frau Tipps

Von links nach rechts: Suvinil White; Coral Snow Blowing; Lukscolor Wolle | Bild: Frau Tipps

blau

Foto: Wiedergabe / Projekt Nursery

Foto: Wiedergabe / Projekt Nursery

Gemäß den Gelehrten, blau ist die Farbe am stärksten von der westlichen Gesellschaft in Erinnerung bleiben Verweise auf Werte wie Sympathie, Harmonie und Freundschaft zu machen. Darüber hinaus sind ihre materiellen Verbände Elemente wie den Himmel, Luft und Wasser verbunden.

Als kühle Farbe und in Bezug auf den Himmel, die emotionalen Empfindungen von Blau übertragen wahr sind, Frieden, Gelassenheit, Glauben, Träume und Ewigkeit. In dunklen Farbtönen, wird diese Farbe auch mit Nüchternheit, Adel und Intelligenz in Verbindung gebracht.

Von links nach rechts: Suvinil Glaciers; Coral Blue Urlaub; Lukscolor St. Petesburg | Bild: Frau TippsVon links nach rechts: Suvinil Glaciers; Coral Blue Urlaub; Lukscolor St. Petesburg | Bild: Frau Tipps

Von links nach rechts: Suvinil Glaciers; Coral Blue Urlaub; Lukscolor St. Petesburg | Bild: Frau Tipps

Rose

Foto: Wiedergabe / Dekorieren Den Interiors

Foto: Wiedergabe / Dekorieren Den Interiors

Gemeinhin eine weibliche Farbe betrachtet, symbolisiert rosa Zartheit, Unschuld und Güte. Beachten Sie, dass der Ursprung der Berücksichtigung von „Mädchen Farbe“ nur aufgrund der Name der Blume und den Namen Rosa, traditionell weiblich.

Von links nach rechts: Lullaby (Suvinil); Primrose (Lukscolor); Japanische Pflaume (Coral) | Bild: Frau TippsVon links nach rechts: Lullaby (Suvinil); Primrose (Lukscolor); Japanische Pflaume (Coral) | Bild: Frau Tipps

Von links nach rechts: Suvinil Lullaby; Lukscolor Primrose; Coral Japanische Pflaumen | Bild: Frau Tipps

gelb

Foto: Wiedergabe / Kate Mogul Interior Design

Foto: Wiedergabe / Kate Mogul Interior Design

Vibrant, Gelb ist eine Farbe, die die dynamischen Umgebungen verursacht. Materiell ihre Verbindungen sind mit dem Sommer, die Hitze der Sonne und Blumen.

Als eine warme Farbe, sind seine emotionalen Assoziationen nahe den roten, sondern verursachen weniger Hautreizungen. Komfort, Hoffnung, Spontaneität und Aufregung sind nur einige der Empfindungen, die durch die gelbe verursacht, die zu einer stärkeren Ton können auch Eifersucht, Egoismus und Neid beziehen.

Von links nach rechts: Käse-Brot (Suvinil); Picknick (Lukscolor); Golden Day (Coral) | Bild: Frau TippsVon links nach rechts: Käse-Brot (Suvinil); Picknick (Lukscolor); Golden Day (Coral) | Bild: Frau Tipps

Von links nach rechts: Suvinil-Käse-Brot; Picknick Lukscolor; Coral Day Golden | Bild: Frau Tipps

grün

Foto: Wiedergabe / Projekt Nursery

Foto: Wiedergabe / Projekt Nursery

Grün, in der Regel ist eine der besten Farben für Schlafzimmer, wie es entspannend und belebend Schlaf betrachtet wird. Da es sich um Ökologie im Zusammenhang vermittelt die Farbe auch Ruhe und Frische, sowie emotionale Gefühle wie Ruhe, Mut, Toleranz und Gesundheit.

Von links nach rechts: Coral Wäldern Norden; Suvinil Wormwood; Lukscolor Oakland | Bild: Frau TippsVon links nach rechts: Coral Wäldern Norden; Suvinil Wormwood; Lukscolor Oakland | Bild: Frau Tipps

Von links nach rechts: Coral Wäldern Norden; Suvinil Wormwood; Lukscolor Oakland | Bild: Frau Tipps

lila

Foto: Wiedergabe / Annette Tatum

Foto: Wiedergabe / Annette Tatum

Ergebnis der Mischung blau mit rot, lila und seinen benachbarten Farben wie violett und lila ist emotional verbunden zu Selbstbeherrschung, Ruhe, Würde, Größe, die Feinheit und Fantasie, die die Phantasie anregen .

Die Materialien, die Farbassoziationen zu den Fenstern in der Nacht beziehen, die Dämmerung und der Aufzug März

Von links nach rechts: Coral Grape weich; Suvinil Ikebana; Lukscolor Dämmerung | Bild: Frau TippsVon links nach rechts: Coral Grape weich; Suvinil Ikebana; Lukscolor Dämmerung | Bild: Frau Tipps

Von links nach rechts: Coral Grape weich; Suvinil Ikebana; Lukscolor Dämmerung | Bild: Frau Tipps

Erdfarben

Foto: Wiedergabe / Elizabeth Gordon

Foto: Wiedergabe / Elizabeth Gordon

Näher an braun, Erdtöne, da sie direkt auf die Fruchtbarkeit landen, beziehen sich beziehen. Affektiv, sind ihre Verbände die Stärke, Kraft und Melancholie.

Von links nach rechts: Haften von Eis am Stiel (Suvinil); Tibetan Bronze (Coral); Stockholm (Lukscolor) | Bild: Frau TippsVon links nach rechts: Haften von Eis am Stiel (Suvinil); Tibetan Bronze (Coral); Stockholm (Lukscolor) | Bild: Frau Tipps

Von links nach rechts: Suvinil Zahnstocher Eis am Stiel; Coral Tibetan Bronze; Lukscolor Stockholm | Bild: Frau Tipps

Tipps zu keinen Fehler in der Dekoration machen

Die Farbe des vierten Satzes, wird es einfacher, von der Einrichtung zu denken. Das Ideal ist Stücke und Möbel zu wählen, die die Umgebung, die Sie für Ihr Kind erstellt werden soll ergänzen, aber in jedem Fall ist es wichtig, einige sehr häufige Fehler zu vermeiden sind nicht gemacht.

  • Vermeiden Sie Hype: es ist wichtig, den luftigen Raum und einen guten Platz für den Umlauf zu halten. Daher beseitigen Möbel, die seit einiger Zeit werden nicht verwendet und vor allem „ein Fehler, der vollständig im Zusammenhang mit diesem ist die Übertreibung in der Aussteuer von der Familie gemacht. Es ist wichtig, nur eine Menge an Kleidung und Accessoires zu kaufen, die mit dem Nützlichen gespeichert werden können „, sagt der Naila Broisler Innenarchitekten.
  • Passen Sie das Thema: nicht ermüdend Raum zu verlassen, ist es interessant, nicht die gleichen Bilder und Figuren oft wiederholt verwenden. Darüber hinaus ist es für neutralere Themen entscheiden, da man nicht sicher sein kann, welche persönliche Geschmack Ihres Kindes sein.
  • Aufmerksamkeit Stoffe: sowohl als Stühle für Babybettwäsche, ist es wichtig, Stoffe zu wählen, die leicht zu reinigen und trocken sind, und stellen Sie sicher, dass die Materialien verursachen keine Allergien oder unangenehm sein.
  • Vermeiden Sie Teppiche: schön, nett und großen Verbündeten eine warme, Teppiche erfordern auch besondere Sorgfalt zu erstellen. Baby-Zimmer, ist die idealen Modelle zu wählen, die nicht zu flauschig oder glatt sind. Diese Option hilft, Unfälle zu vermeiden und das Kind vor Allergien und Verschmutzung zu schützen.
  • Prüfen Sie, wo Steckdosen sind: oft übersehen, ist dies eine notwendige Sorgfalt, noch bevor das Baby Raummontage. Naila daran erinnert, dass Stellen in Fällen von Inhalation erforderlich sein können, zum Beispiel. Stellen Sie daher sicher, dass Leistungspunkte leicht zugänglich sind.
  • Haben Sie keine Angst zu wagen: Ihr Kind im Zimmer eine einzigartige Umgebung zu machen, Kreativität ist der beste Weg. Entfliehen Sie den alltäglich und suchen nach alternativen Ideen alles zur Familie Mann zu verlassen und noch voller Liebe!

Die häufigsten Arten von Dekoration für Baby-Raum

Jede Einrichtung ist einzigartig, und je mehr desto besser personalisiert. Jedoch nie einig Babyraum Arten aus dem Mode - oder mehr Freiheit für die Familie sorgen für Innovationen und den Raum des Kindes bequem, schön und voller Liebe zu verlassen.

Provencal

Inspiriert durch den dekorativen Stil Südfrankreichs ist das provenzalische Zimmer elegant und luxuriös. Seine Möbel sind mäandernden, mit gut definierten Silhouetten und in der Regel von Patina gemacht. Je mehr Farben in dieser Art der Dekoration sind neutral und feinere Details wie Blumen oder überprüft, auch eine gute Zusammensetzung bilden.

Foto: Wiedergabe / Moderne Antike

Foto: Wiedergabe / Moderne Antike

Foto: Play / Ray Interior Design

Foto: Play / Ray Interior Design

Foto: Wiedergabe / AFK Möbel

Foto: Wiedergabe / AFK Möbel

Foto: Wiedergabe / Rockabye Mommy

Foto: Wiedergabe / Rockabye Mommy

Foto: Reproduktion / Arnaldo Pinho Architektur und Innenausstattung,

Foto: Reproduktion / Arnaldo Pinho Architektur und Innenausstattung,

Foto: Wiedergabe / Pinterest

Foto: Wiedergabe / Pinterest

Foto: Wiedergabe / Jack und Jill Interiors

Foto: Wiedergabe / Jack und Jill Interiors

Foto: Wiedergabe / Carole Carr Entwurf

Foto: Wiedergabe / Carole Carr Entwurf

Foto: Wiedergabe / McCroskey Interiors

Foto: Wiedergabe / McCroskey Interiors

Foto: Wiedergabe / Elizabeth Dinkel

Foto: Wiedergabe / Elizabeth Dinkel

klassisch

So traditionell wie der Provence, wird das klassisch eingerichtete Zimmer auch neutralere Töne mit Farben fokussierter nur auf dekorative Objekte in. Ihre Möbel haben mehr gerade Linien und gelten als Wildcards für diejenigen, die nicht wollen, um das Risiko, Fehler zu machen nehmen.

Foto: Wiedergabe / Moderne Antike

Foto: Wiedergabe / Moderne Antike

Foto: Play / Ray Interior Design

Foto: Play / Ray Interior Design

Foto: Wiedergabe / AFK Möbel

Foto: Wiedergabe / AFK Möbel

Foto: Wiedergabe / Rockabye Mommy

Foto: Wiedergabe / Rockabye Mommy

Foto: Reproduktion / Arnaldo Pinho Architektur und Innenausstattung,

Foto: Reproduktion / Arnaldo Pinho Architektur und Innenausstattung,

Foto: Wiedergabe / Pinterest

Foto: Wiedergabe / Pinterest

Foto: Wiedergabe / Jack und Jill Interiors

Foto: Wiedergabe / Jack und Jill Interiors

Foto: Wiedergabe / Carole Carr Entwurf

Foto: Wiedergabe / Carole Carr Entwurf

Foto: Wiedergabe / McCroskey Interiors

Foto: Wiedergabe / McCroskey Interiors

Foto: Wiedergabe / Elizabeth Dinkel

Foto: Wiedergabe / Elizabeth Dinkel

Foto: Wiedergabe / Lori Gentili Interior Design

Foto: Wiedergabe / Lori Gentili Interior Design

Foto: Wiedergabe / Studio Schicketanz

Foto: Wiedergabe / Studio Schicketanz

Foto: Wiedergabe / Interior Design von Marisa Moore

Foto: Wiedergabe / Interior Design von Marisa Moore

Foto: Wiedergabe / Entwurf durch Lisa

Foto: Wiedergabe / Entwurf durch Lisa

Foto: Wiedergabe / Bernstein Interiors

Foto: Wiedergabe / Bernstein Interiors

Foto: Wiedergabe / Atelier Alexandra Abujamra

Foto: Wiedergabe / Atelier Alexandra Abujamra

Foto: Wiedergabe / Ade-Baby

Foto: Wiedergabe / Ade-Baby

Foto: Wiedergabe / Projekt Nursery

Foto: Wiedergabe / Projekt Nursery

Foto: Wiedergabe / Lay-Baby-Lay

Foto: Wiedergabe / Lay-Baby-Lay

Foto: Wiedergabe / Macarena Gea

Foto: Wiedergabe / Macarena Gea

Foto: Wiedergabe / Interior Clip

Foto: Wiedergabe / Interior Clip

Bunt und Spaß

Die bunten und unterhaltsame Räume sind die am wenigsten beliebt, fügte der Experte Naila Broisler. Weniger zu traditionellen Inspirationen gebunden, bringt diese Art von Zimmer in der Regel eine Mischung von Stilen, Vintage-Möbel mit minimalistischen Accessoire Mischen und gibt die Freiheit, eine neue und personalisierte Umgebung für das Baby der Familie zu schaffen.

Foto: Wiedergabe / Moderne Antike

Foto: Wiedergabe / Moderne Antike

Foto: Play / Ray Interior Design

Foto: Play / Ray Interior Design

Foto: Wiedergabe / AFK Möbel

Foto: Wiedergabe / AFK Möbel

Foto: Wiedergabe / Rockabye Mommy

Foto: Wiedergabe / Rockabye Mommy

Foto: Reproduktion / Arnaldo Pinho Architektur und Innenausstattung,

Foto: Reproduktion / Arnaldo Pinho Architektur und Innenausstattung,

Foto: Wiedergabe / Pinterest

Foto: Wiedergabe / Pinterest

Foto: Wiedergabe / Jack und Jill Interiors

Foto: Wiedergabe / Jack und Jill Interiors

Foto: Wiedergabe / Carole Carr Entwurf

Foto: Wiedergabe / Carole Carr Entwurf

Foto: Wiedergabe / McCroskey Interiors

Foto: Wiedergabe / McCroskey Interiors

Foto: Wiedergabe / Elizabeth Dinkel

Foto: Wiedergabe / Elizabeth Dinkel

Foto: Wiedergabe / Lori Gentili Interior Design

Foto: Wiedergabe / Lori Gentili Interior Design

Foto: Wiedergabe / Studio Schicketanz

Foto: Wiedergabe / Studio Schicketanz

Foto: Wiedergabe / Interior Design von Marisa Moore

Foto: Wiedergabe / Interior Design von Marisa Moore

Foto: Wiedergabe / Entwurf durch Lisa

Foto: Wiedergabe / Entwurf durch Lisa

Foto: Wiedergabe / Bernstein Interiors

Foto: Wiedergabe / Bernstein Interiors

Foto: Wiedergabe / Atelier Alexandra Abujamra

Foto: Wiedergabe / Atelier Alexandra Abujamra

Foto: Wiedergabe / Ade-Baby

Foto: Wiedergabe / Ade-Baby

Foto: Wiedergabe / Projekt Nursery

Foto: Wiedergabe / Projekt Nursery

Foto: Wiedergabe / Lay-Baby-Lay

Foto: Wiedergabe / Lay-Baby-Lay

Foto: Wiedergabe / Macarena Gea

Foto: Wiedergabe / Macarena Gea

Foto: Wiedergabe / Interior Clip

Foto: Wiedergabe / Interior Clip

Foto: Play / Horton & Co. Designer

Foto: Play / Horton & Designer Co.

Foto: Wiedergabe / August Benedict

Foto: Wiedergabe / August Benedict

Foto: Wiedergabe / Rachel Reider Interiors

Foto: Wiedergabe / Rachel Reider Interiors

Foto: Wiedergabe / Nessadee

Foto: Wiedergabe / Nessadee

Foto: Wiedergabe / Annette Tatum

Foto: Wiedergabe / Annette Tatum

Foto: Wiedergabe / Apartment Therapy

Foto: Wiedergabe / Apartment Therapy

Foto: Wiedergabe / Apartment Therapy

Foto: Wiedergabe / Apartment Therapy

Foto: Wiedergabe / Apartment Therapy

Foto: Wiedergabe / Apartment Therapy

Foto: Wiedergabe / Design Milch

Foto: Wiedergabe / Design Milch

Foto: Wiedergabe / Projekt Nursery

Foto: Wiedergabe / Projekt Nursery

Foto: Wiedergabe / Projekt Nursery

Foto: Wiedergabe / Projekt Nursery

Foto: Wiedergabe / Projekt Nursery

Foto: Wiedergabe / Projekt Nursery

Thema

Empfohlen von Ana Lucia Adriano einen spielerischen Raum zu schaffen, in der das Kind durch die Phantasie umgeben fühlen, Themenzimmer ist von der Wahl eines Zeichen, Geschichte oder Thema gestaltet. Bilder in Bildern und Tapeten, in Betten, erscheinen aber vorsichtig, so dass die Dekoration nicht süßlich worden.

Foto: Wiedergabe / Moderne Antike

Foto: Wiedergabe / Moderne Antike

Foto: Play / Ray Interior Design

Foto: Play / Ray Interior Design

Foto: Wiedergabe / AFK Möbel

Foto: Wiedergabe / AFK Möbel

Foto: Wiedergabe / Rockabye Mommy

Foto: Wiedergabe / Rockabye Mommy

Foto: Reproduktion / Arnaldo Pinho Architektur und Innenausstattung,

Foto: Reproduktion / Arnaldo Pinho Architektur und Innenausstattung,

Foto: Wiedergabe / Pinterest

Foto: Wiedergabe / Pinterest

Foto: Wiedergabe / Jack und Jill Interiors

Foto: Wiedergabe / Jack und Jill Interiors

Foto: Wiedergabe / Carole Carr Entwurf

Foto: Wiedergabe / Carole Carr Entwurf

Foto: Wiedergabe / McCroskey Interiors

Foto: Wiedergabe / McCroskey Interiors

Foto: Wiedergabe / Elizabeth Dinkel

Foto: Wiedergabe / Elizabeth Dinkel

Foto: Wiedergabe / Lori Gentili Interior Design

Foto: Wiedergabe / Lori Gentili Interior Design

Foto: Wiedergabe / Studio Schicketanz

Foto: Wiedergabe / Studio Schicketanz

Foto: Wiedergabe / Interior Design von Marisa Moore

Foto: Wiedergabe / Interior Design von Marisa Moore

Foto: Wiedergabe / Entwurf durch Lisa

Foto: Wiedergabe / Entwurf durch Lisa

Foto: Wiedergabe / Bernstein Interiors

Foto: Wiedergabe / Bernstein Interiors

Foto: Wiedergabe / Atelier Alexandra Abujamra

Foto: Wiedergabe / Atelier Alexandra Abujamra

Foto: Wiedergabe / Ade-Baby

Foto: Wiedergabe / Ade-Baby

Foto: Wiedergabe / Projekt Nursery

Foto: Wiedergabe / Projekt Nursery

Foto: Wiedergabe / Lay-Baby-Lay

Foto: Wiedergabe / Lay-Baby-Lay

Foto: Wiedergabe / Macarena Gea

Foto: Wiedergabe / Macarena Gea

Foto: Wiedergabe / Interior Clip

Foto: Wiedergabe / Interior Clip

Foto: Play / Horton & Co. Designer

Foto: Play / Horton & Designer Co.

Foto: Wiedergabe / August Benedict

Foto: Wiedergabe / August Benedict

Foto: Wiedergabe / Rachel Reider Interiors

Foto: Wiedergabe / Rachel Reider Interiors

Foto: Wiedergabe / Nessadee

Foto: Wiedergabe / Nessadee

Foto: Wiedergabe / Annette Tatum

Foto: Wiedergabe / Annette Tatum

Foto: Wiedergabe / Apartment Therapy

Foto: Wiedergabe / Apartment Therapy

Foto: Wiedergabe / Apartment Therapy

Foto: Wiedergabe / Apartment Therapy

Foto: Wiedergabe / Apartment Therapy

Foto: Wiedergabe / Apartment Therapy

Foto: Wiedergabe / Design Milch

Foto: Wiedergabe / Design Milch

Foto: Wiedergabe / Projekt Nursery

Foto: Wiedergabe / Projekt Nursery

Foto: Wiedergabe / Projekt Nursery

Foto: Wiedergabe / Projekt Nursery

Foto: Wiedergabe / Projekt Nursery

Foto: Wiedergabe / Projekt Nursery

Foto: Wiedergabe / Leclair Decor

Foto: Wiedergabe / Leclair Decor

Foto: Wiedergabe / Ishoka London

Foto: Wiedergabe / Ishoka London

Foto: Wiedergabe / Kristin Ashley Interiors

Foto: Wiedergabe / Kristin Ashley Interiors

Foto: Wiedergabe / Dvira - Interior Design Toronto

Foto: Wiedergabe / Dvira - Interior Design Toronto

Foto: Wiedergabe / Noha Hassan Designs

Foto: Wiedergabe / Noha Hassan Designs

Foto: Reproduktion / Charleston Heim + Design Mag

Foto: Reproduktion / Charleston Heim + Design Mag

Foto: Wiedergabe / Projekt Nursery

Foto: Wiedergabe / Projekt Nursery

Foto: Wiedergabe / Projekt Nursery

Foto: Wiedergabe / Projekt Nursery

Foto: Wiedergabe / Projekt Nursery

Foto: Wiedergabe / Projekt Nursery

Foto: Wiedergabe / Projekt Nursery

Foto: Wiedergabe / Projekt Nursery

Dekoration zu kaufen

Heute gibt es zahlreiche Produktauswahl für Babys auf dem Markt; es gibt auch dekorative Stücke, die leicht auf Raum zugeschnitten werden können Ihr Kind und auch diejenigen, die mehr neutral, mit dem Rest der Umwelt im Chat und den Kontext passen, in denen sie eingesetzt werden.

Zum Zeitpunkt des Kaufs, wichtiger als die Schönheit der Objekte ist ihre Qualität, Haltbarkeit und Sicherheit zu überprüfen. Zögern Sie nicht, Fragen an die Verkäufer fragen und suchen die Inmetro Dichtung von Produkten, vor allem der Krippe. Auch „es ist interessant, das Geschäft der Kundenzufriedenheit zu finden, die Sie abfragen und seine Zeit auf den Markt, dies sind ein paar mehr Garantien der Höhe der Teile“, schlägt Ana Lúcia.

In der Galerie unten, zur Verfügung steht einige Elemente, die den Unterschied in dem Zimmer ihres Kindes machen können und in Online-Shops erworben werden.

Foto: Wiedergabe / Moderne Antike

Foto: Wiedergabe / Moderne Antike

Foto: Play / Ray Interior Design

Foto: Play / Ray Interior Design

Foto: Wiedergabe / AFK Möbel

Foto: Wiedergabe / AFK Möbel

Foto: Wiedergabe / Rockabye Mommy

Foto: Wiedergabe / Rockabye Mommy

Foto: Reproduktion / Arnaldo Pinho Architektur und Innenausstattung,

Foto: Reproduktion / Arnaldo Pinho Architektur und Innenausstattung,

Foto: Wiedergabe / Pinterest

Foto: Wiedergabe / Pinterest

Foto: Wiedergabe / Jack und Jill Interiors

Foto: Wiedergabe / Jack und Jill Interiors

Foto: Wiedergabe / Carole Carr Entwurf

Foto: Wiedergabe / Carole Carr Entwurf

Foto: Wiedergabe / McCroskey Interiors

Foto: Wiedergabe / McCroskey Interiors

Foto: Wiedergabe / Elizabeth Dinkel

Foto: Wiedergabe / Elizabeth Dinkel

Foto: Wiedergabe / Lori Gentili Interior Design

Foto: Wiedergabe / Lori Gentili Interior Design

Foto: Wiedergabe / Studio Schicketanz

Foto: Wiedergabe / Studio Schicketanz

Foto: Wiedergabe / Interior Design von Marisa Moore

Foto: Wiedergabe / Interior Design von Marisa Moore

Foto: Wiedergabe / Entwurf durch Lisa

Foto: Wiedergabe / Entwurf durch Lisa

Foto: Wiedergabe / Bernstein Interiors

Foto: Wiedergabe / Bernstein Interiors

Foto: Wiedergabe / Atelier Alexandra Abujamra

Foto: Wiedergabe / Atelier Alexandra Abujamra

Foto: Wiedergabe / Ade-Baby

Foto: Wiedergabe / Ade-Baby

Foto: Wiedergabe / Projekt Nursery

Foto: Wiedergabe / Projekt Nursery

Foto: Wiedergabe / Lay-Baby-Lay

Foto: Wiedergabe / Lay-Baby-Lay

Foto: Wiedergabe / Macarena Gea

Foto: Wiedergabe / Macarena Gea

Foto: Wiedergabe / Interior Clip

Foto: Wiedergabe / Interior Clip

Foto: Play / Horton & Co. Designer

Foto: Play / Horton & Designer Co.

Foto: Wiedergabe / August Benedict

Foto: Wiedergabe / August Benedict

Foto: Wiedergabe / Rachel Reider Interiors

Foto: Wiedergabe / Rachel Reider Interiors

Foto: Wiedergabe / Nessadee

Foto: Wiedergabe / Nessadee

Foto: Wiedergabe / Annette Tatum

Foto: Wiedergabe / Annette Tatum

Foto: Wiedergabe / Apartment Therapy

Foto: Wiedergabe / Apartment Therapy

Foto: Wiedergabe / Apartment Therapy

Foto: Wiedergabe / Apartment Therapy

Foto: Wiedergabe / Apartment Therapy

Foto: Wiedergabe / Apartment Therapy

Foto: Wiedergabe / Design Milch

Foto: Wiedergabe / Design Milch

Foto: Wiedergabe / Projekt Nursery

Foto: Wiedergabe / Projekt Nursery

Foto: Wiedergabe / Projekt Nursery

Foto: Wiedergabe / Projekt Nursery

Foto: Wiedergabe / Projekt Nursery

Foto: Wiedergabe / Projekt Nursery

Foto: Wiedergabe / Leclair Decor

Foto: Wiedergabe / Leclair Decor

Foto: Wiedergabe / Ishoka London

Foto: Wiedergabe / Ishoka London

Foto: Wiedergabe / Kristin Ashley Interiors

Foto: Wiedergabe / Kristin Ashley Interiors

Foto: Wiedergabe / Dvira - Interior Design Toronto

Foto: Wiedergabe / Dvira - Interior Design Toronto

Foto: Wiedergabe / Noha Hassan Designs

Foto: Wiedergabe / Noha Hassan Designs

Foto: Reproduktion / Charleston Heim + Design Mag

Foto: Reproduktion / Charleston Heim + Design Mag

Foto: Wiedergabe / Projekt Nursery

Foto: Wiedergabe / Projekt Nursery

Foto: Wiedergabe / Projekt Nursery

Foto: Wiedergabe / Projekt Nursery

Foto: Wiedergabe / Projekt Nursery

Foto: Wiedergabe / Projekt Nursery

Foto: Wiedergabe / Projekt Nursery

Foto: Wiedergabe / Projekt Nursery

Wandaufkleber für US $ 72,00 in Elo7

Wandaufkleber für US $ 72,00 in Elo7

Kissen Stillen für R $ 83,90 in Baby-Leicht

Kissen Stillen für R $ 83,90 in Baby-Leicht

Benutzerdefinierte Kissen mit Namen von R $ 36,00 in View Fofa

Benutzerdefinierte Kissen mit Namen von R $ 36,00 in View Fofa

Unterstützung für Windel für R $ 79,90 in Baby-Leicht

Unterstützung für Windel für R $ 79,90 in Baby-Leicht

Lepetit Pad Roboter für R $ 29.90 im Baby-Shop

Lepetit Pad Roboter für R $ 29.90 im Baby-Shop

Hygiene-Kit für $ 124,90 in Tricae

Hygiene-Kit für $ 124,90 in Tricae

Grundblatt-Kit für $ 120.00 in Elo7

Grundblatt-Kit für $ 120.00 in Elo7

Trash blaue Kappe für $ 39.90 in Tricae

Trash blaue Kappe für $ 39.90 in Tricae

Pendelleuchte von R $ 274,71 auf Etsy

Pendelleuchte von R $ 274,71 auf Etsy

Wandleuchte für R $ 401,49 auf Etsy

Wandleuchte für R $ 401,49 auf Etsy

Mobile Musik Giraffen für $ 129.90 in Baby-Shop

Mobile Musik Giraffen für $ 129.90 in Baby-Shop

Bild „Traum groß, wenig“ für $ 50,34 auf Etsy

Bild „Traum groß, wenig“ für $ 50,34 auf Etsy

Plakat

Plakat "Guten Morgen, Baby" von R $ 15.75 auf Etsy

Wachstum Herrscher von R $ 79.90 im Baby-Shop an der Wand

Wachstum Herrscher von R $ 79.90 im Baby-Shop an der Wand

Dekorieren mit Wirtschaft

Bereiten Sie den Raum für die Ankunft des Babys hat nicht eine Aufgabe sein, die mit hohen Kosten verbunden. Sie können die komfortable und schönen Raum verlassen zu viel, ohne dafür und nur wirklich wichtige Faktoren wie die Qualität und Verarbeitung der Möbel sorgen, um Unfälle zu vermeiden.

antike Möbel Wiederverwendung, die Wiege der ein älteres Kind oder relativ verwenden, und eine neue Verwendung für Möbel aufgegeben geben, zusätzlich zu den Einsparungen in Höhe von Geld bereitstellt, sind sie auch nachhaltigere Optionen zur Verfügung zu vermeiden. Somit ist der wichtigste Schlüssel Ihre Phantasie und Wette auf, ihre Ideen für eine Reform und Neuerfindung zu verwenden.

Professioneller Naila Broisler gibt einige Tipps auf Gegenstände, die für Sie mit einfachen Materialien, wie ein Kleiderständer für hängende Kleidung zu Hause gemacht werden können nur eine Holzleiste und Haken, einen Stempel Variante für Wand mit EVA und auch hervorragend für Lampen die brauchen nur Blase, strings Klebstoff und Schere zu formen.

Machen Sie sich die Dekoration

Foto: Getty Images

Foto: Getty Images

Für Spaß, Kreativität trainieren und das Zimmer Ihres schönen Babys und voller Liebe in jedem Detail, nutzen das Internet zu Ihrem Vorteile lassen und die Hände schmutzig setzen!

Im Folgenden finden Sie eine Auswahl von Videos zu sehen, die Sie zeigen fünf verschiedene dekorative Elemente zu nähen, leicht zu machen und eine besondere Note für die Umwelt geben können.

Handys

Große des Kindes Vision und verursachen andere Sinnesreize zu schärfen, hängen Handys über Krippen und haben unterschiedliche Formen und Farben für das Baby. Dieses dekorative Stück kann in verschiedenen Materialien und machte zu Hause ohne große Geheimnisse gemacht werden.

Lampe Blase und String

Hervorragende Beleuchtung helfen, die Lichtintensität zu reduzieren und verschiedene Farbtöne an den Wänden zu schaffen. Die String-Technik mit Blasen kann auch zum Erstellen von Vorlagen für andere dekorative Stücke wie Kisten und Körbe verwendet werden.

dekorative Buchstaben

Verwenden Sie Initialen oder der vollständige Name des Kindes ist auch eine schöne Möglichkeit, den Raum mit mehr Charakter zu verlassen. Mit Formen in Holzkisten aus Karton, können dekorative Buchstaben gemalt und am besten in der Art und Weise gezogen werden, um die Umgebung anzupassen.

Hygiene-Kit

Boxen zur Speicherung von Salben, Tüchern, Baumwolle und anderen Hygieneartikeln können leicht in MDF hergestellt werden. Kaufen Sie einfach die Teile in Fachgeschäften und Handwerk pensonalizá sie mit Tinte, die Anwendung von Geweben und sogar Edelsteine.

Kissen für das Stillen

Die Pads für das Stillen sind perfekt mehr Komfort für die Mutter zu schaffen, und diejenigen, die bereits eine gewisse Vertrautheit mit der Naht haben sie zu Hause herstellen. Für diesen Artikel ist die Rechtslage für Stoffe zu suchen, die den Rest des Raumes Dekor passen, so dass das Stück noch persönlicher ist und speziell für das Baby.

Die Idee ist, dass diese Tipps, um die ruhigere Zeit für die Familie verlassen, ein Zimmer bereiten ebenso wichtig, mit dem Sie müssen mit größter Sorgfalt nehmen. Auch, weil abgesehen von der Gewissheit, dass der Raum das Baby alle notwendigen Sicherheit bieten und wird eine ruhige und gemütliche Atmosphäre sein, es ist möglich, dass das Kind das Zimmer ist gut eingerichtet Ausgaben leicht nach oben.