Erfahren Sie mehr über die Kindheit akute Urtikaria - Frauen Tipps

Foto: Thinkstock

Plötzlich entstehen mehrere rötlich und erhabenen Flecken auf der Haut Ihres Kindes und es beginnt zu jucken. Innerhalb von Sekunden wachsen die Flecken größer und erreichte einander verbinden. Natürlich in dieser Situation kann die Mutter verzweifelt und versuchen zu verstehen, was in dem Körper des Kindes geschieht. Aber behalten Sie Ruhe, weil Ihr Kind ein nur leiden können Akute Nesselsucht Krise.

Der Kinderarzt, die Abteilung für Allergie und Immunologie an der Brasilianischen Gesellschaft für Pädiatrie (SBP), Wellington Borges erklärt, dass „in den meisten Fällen, akute Urtikaria durch eine Virusinfektion ausgelöst wird, oder kann durch Allergien gegen Nahrungsmittel oder Medizin verursacht werden. „der Experte warnt davor, dass das Kind noch Fieber haben kann und, in schweren Fällen, Angioödem, das ist die Schwellung der Lippen, Augenlider, Ohren, Zunge, oder jede andere Region des Körpers.

Die häufigsten Anzeichen dafür, dass Kind mit Nesselsucht Akute Funktionen sind genau das Auftreten von Beulen oder rötliche Platten und warm im ganzen Körper und einem starker Juckreiz. Die Marken haben keinen Einfluss auf die Handflächen der Hände oder die Fußsohlen, oft sie die Plätze wechseln und nicht mehr als 24 Stunden an der gleichen Stelle dauern. „Typische Verletzungen, wie sie sind durch Mückenstiche verursacht werden,“ ein Beispiel für den Arzt.

Im Fall des Auftretens dieser Punkte wird angezeigt, das Kind sofort in die Notaufnahme zu nehmen. jede Creme sollte nicht verwendet werden, Salbe, Alkohol oder Substanz auf der Haut des Patienten, können Sie es empfindlicher und gereizter machen sogar. die Behandlung für akuten Urtikaria durch die Verwendung von Antihistaminika (Allergie) und, in schweren Fällen geschehen ist, ist es der Zusatz von Steroiden, oral beide.

Die Diagnose der Krankheit ist sehr wichtig, weil in einigen Fällen kann es durch die Patienten Kontakt mit einer spezifischen Substanz ausgelöst werden. „Es ist üblich, Nesselsucht bei Menschen mit Allergie Meeresfrüchte erscheinen, zum Beispiel, oder Medikamente wie Penicillin und Aspirin“, erklärt Kinderarzt. Fand diese Diagnose, sollte der Patient von fern gehalten werden, was die Allergie verursacht.

Die einfachen Fällen, an denen eine Episode, werden in der Regel von Kinderärzten behandelt. „Aber bei rezidivierendem oder lang anhaltenden Fällen Eltern für eine pädiatrische Allergologe aussehen sollte eine bessere Diagnose und Behandlung führen“, schließt Borges. Der Experte weist darauf hin, dass eine akute Urtikaria ist nicht übertragbar und ist eine gute Prognose der Krankheit oder Risiko für den Patienten berücksichtigt. Die Episoden in der Regel kurz und haben keine Spuren auf dem Körper hinterlassen.