10 Dinge, die Sie sollten nicht zu einem Freund sagen, der verraten wurde - Frauen Tipps

Foto: Thinkstock

Ihr Freund wurde verraten und suchte seinen Schoß zu belüften und getröstet werden, aber Sie fühlen sich so wütend Mann, der ihr verriet, dass seine Gefühle aussetzen will. Aber nicht! Ein Tipp von einem Experten Psychologen in Beziehung ist, dass dieser Moment gerade ist ihre Freundin Schmerz zu hören, weil einige Kommentare, die Situation am Ende können eine Verschlechterung. Hier sind einige Beispiele:

  1. Einmal Verräter, immer Verräter.
    Vielleicht wissen Sie, dass es sollte nie den Partner vertraut haben, aber diese Bewertung nicht verbessert die Situation. Sagen Sie einfach: „Ich kann mir nicht vorstellen, wie man sich fühlt.“
  2. Männer aus einem Grund betrügen.
    In der Tat unterscheiden sich die Gründe, die zu Betrug führen kann unreif oder der sexuellen Zwang sein, Wie dem auch sei, es nicht ihre Aufgabe ist es, diese Analyse oder mit dem Finger zu machen.
  3. Wenigstens hat er nicht ...
    Vergleichen Sie die Geschichte mit dem, was von einem anderen Freund erlebt wurde, nicht den Schmerz lindern, aber es ist wie die Erfahrung verachtete sie lebte.
  4. Sie müssen verzeihen / vergessen.
    Wenn der Freund, den Sie gesucht, weil Vertrauen, das Sie und Ihren Rat hören wollen. Seien Sie also vorsichtig, was Sie sagen, weil es Zeit braucht, um die Gefühle zu verstehen und die Entscheidung zu treffen. Ermutigen Sie nur Emotionen zu teilen.
  5. Es war nur Sex.
    Wie gesagt, können die Gründe vielfältig sein. Darüber hinaus wissen Sie nicht, ob ihr Freund die Tatsache, dass es „nur“ Sex macht keinen Unterschied war. Vermeiden Sie diese Art von Gespräch.
  6. Rufen Sie sofort einen Anwalt.
    Wenn der Freund verheiratet war, können Sie denken, dass rechtliche Beratung erforderlich ist. Aber die Entscheidung ist verfrüht. Sie müssen eine Weile warten, leben die Krise, sprechen offen mit Ihrem Partner und erst dann entscheiden, was getan werden soll.
  7. Ich vermutete, ...
    Auch wenn Sie schon gedacht, dass ihr Freund verraten wurde, dass Kommentar im Moment nicht gut ist und nur macht sie nicht zu wissen, dumm fühlen.
  8. Die andere Frau ist (ein abwertender Begriff).
    Sprechen eine andere böse wie eine gute Idee erscheinen mag die Stimmung des betrogenen Freund zu heben, aber es ist nicht. Das Thema ist ihre Beziehung mit dem Partner, nicht die andere Frau.
  9. Alle Männer betrügen.
    Diese Information ist nicht wahr. Und selbst wenn es nicht die Art von Aussage ist gut daran tun, Freund, es eine negative Sicht gibt auf zukünftige Beziehungen einschließlich.
  10. Sie sollten ihn verraten.
    Dies ist der schlechteste Rat. Es ist eine unreife Reaktion auf die Situation. Zweimal falsch ergibt nicht einmal richtig, und damit nur mehr Leid bringen, um die Beziehung. Es ist besser, ihre Freundin zu ermutigen, über die Art der Beziehung zu denken, sie will.

Via Yahoo Glanz