Was ist Glück? - Frauen Tipps

Foto: Thinkstock

„Glück ist ein individuelles Problem. Hier ist eine Beratung gültig. Jeder soll sehen, in sich selbst, glücklich werden. „(Freud)

Man sucht nach Leben "Happiness", Wort so schön und es bedeutet, so viele verschiedene Dinge, die sogar schwierig ist, sie zu definieren, aber ich werde in diesem Artikel versuchen.

Fragen Sie, was Glück ist so subjektiv wie zu fragen, was Ihr Lieblingsessen. Es gibt Zeiten in unserem Leben, wo wir japanisches Essen genießen und nachdem wir alle Restaurants besuchen draußen und essen japanisches Essen für eine lange Zeit, aßen plötzlich ein Pasta und erkennen, dass Glück auf andere Weise existiert. Glück muss nicht exklusiv sein, viel weniger auf bestimmte Zeiten oder Aktionen.

Ich mag von Glück als Geschenk erworben zu denken. Niemand wird mit einem Gefühl der Erfüllung und Erfolg geboren, im Gegenteil, die ersten Empfindungen, die die Mutter nach der Geburt fühlt, sind eine große Leere, sowie die Geburt ist eine frustrierende und traumatische Situation für das Baby, müssen Sie schnell anpassen die neue Welt, die wir sind in.

Das Gefühl des Glücks erfahrene Augenblicke später, wenn die Mutter ihres Baby in den Armen hält und in der Lage ist, die Liebe in ihrer reinsten Form zu fühlen, während der Stillzeit und das Baby Ihr erstes Gefühl von Freude erleben kann, sättigenden Ihren Hunger.

Glück ist ein Gefühl, das unser ganzes Leben lang versucht und getestet werden müssen, von Geburt an. Und das sorgt für die Freiheit der Wahl, als die meisten denken.

Ein weiterer interessanter Punkt, Ich mag über das Glück denken, dass dies ist individuell und nicht übertragbar. Jede Erfahrung, die es in einer Art und Weise und zu unterschiedlichen Zeiten, das heißt, wenn Sie versuchen, von einer anderen Person glücklich mit dem Rezepte zu sein, kann es nicht funktionieren.

Vor diesem Konzept können Sie nur glücklich sein, wenn Sie sehr gut kennen und verstehen Ihre Gefühle auf bestimmte Situationen und Gedanken.

Selbsterkenntnis kann der Schlüssel für das Streben nach Glück, aber es ist nicht das, was materialisiert. Sobald Sie sich sehr gut und wissen, was Sie dieses Gefühl bringt, muss es Aktion sein. Ohne Maßnahmen wird das Glück eine Utopie und wird zu einer Ideologie. Viele Menschen leben ein Leben nach dem Glück suchen und erkennen nicht, dass Glück geschaffen werden soll, und nicht gefunden.

    Empfohlene Lektüre: 51 Dinge können Sie glücklich machen

glücklich zu sein braucht Arbeit, müssen wir oft hinter alten Gewohnheiten und Erfahrungen verlassen Weg für die neue zu machen. Während die einfache Möglichkeit der Wahl werden die Ergebnisse der einfachste sein.

Also, wenn wir denken, dass Glück ein individuelles Geschenk ist und durch Selbsterkenntnis erworben und vor allem der Wirkung, können wir das Glück nur sagen passiert, wenn es zu einer Änderung des Denkens und die Haltung ist.

Als Albert Einstein hat einmal gesagt: „Es gibt keinen größeren Beweis des Wahnsinns als die gleiche Sache zu tun, die gleiche Art und Weise, Tag für Tag, und andere Ergebnisse zu erwarten.“ Diese Kraft für den Wandel ist auch ein einzelner Aspekt, denn die Welt allein nicht ändert.

Glück ist eine Wahl und so sollten wir wissen, welchen Preis Sie dafür bezahlen wollen. Wenn wir die Gewinne und Verluste dieser Veränderung verstehen, können wir die Verluste kontrollieren und zu hinterfragen und dann diesen Prozess weniger schmerzhaft machen.

    Bedenken Sie: Was Sie tun heute glücklich zu sein?

Und vergessen Sie nicht, dass „Der energetische Mann, der erfolgreich ist und ist, was die Phantasien des Wunsches in der Realität verwandeln kann.“ (Freud)