Foto: Getty Images

Foto: Getty Images

Wenn es darum geht Verlust und Gesundheit zu gewichten, die ganze Zeit Nachrichten entstehen: ein Tee, der den Stoffwechsel beschleunigen hilft; eine Ergänzung, die mehr Sättigung zur Verfügung stellt; eine Art Würze, die Ihre gesündere Gerichte usw. verlassen können

Und gerade in diesem Zusammenhang, dass während Apfelessig steht. Es sollte eine Reihe von gesundheitlichen Vorteilen bieten, vor allem aber den Gewichtsverlust Prozess helfen.

In vielen Websites und Zeitschriften ist die Rede, zum Beispiel „Apfelessig-Diät“, die sieht vor, dass eine Person, zwei Esslöffel Apfelessig in Wasser vor den Mahlzeiten verdünnt nehmen. Diese angeblich würde durchschnittlich zwei Kilo in einem Monat verlieren.

Aber es ist unvermeidlich Frage: diese Art der Ernährung ist gerechtfertigt? Apfelessig kann man sogar helfen, Gewicht zu verlieren?

„Zu sagen, dass Essig Zufuhr verursacht Gewichtsverlust zwei Kilo pro Monat eine sehr subjektive Sache ist, weil Gewichtsverlust von mehreren anderen Faktoren abhängt. Allerdings Apfelessig, für seine Eigenschaften, kam vor allem Apfel-, kann in der Tat ein Verbündeter bei der Behandlung von Fettleibigkeit und Übergewicht oder sogar auf dem Menü für diejenigen enthalten sein, das Gewicht verlieren wollen „, erklärt der funktionelle und Sporternährungs Helouse Odebrecht .

Lesen Sie auch: 14 Tipps, um Ihre Ernährungsgewohnheiten zu ändern und gesündere Mahlzeiten zubereiten

Also, was ist der beste Weg, Apfelessig zu konsumieren? Welche Vorteile in der Tat bietet es? Es gibt Gegenanzeigen? Nachstehend finden Sie die Erklärung für diese und andere häufig gestellte Fragen zum Thema zu sehen.

Fragen und Antworten rund um den Apfelessig

Foto: Getty Images

Foto: Getty Images

Nehmen Sie Ihre Top-Fragen über den Apfelessig:

1. Was es ist und welche Vorteile der Apfelessig Gesundheit bietet?

Essig ist eine Würze in der Regel in der Küche verwendet, um den Geschmack Salat. „Jedoch seine Säurecharakteristik kann auf andere vorteilhafte Wirkung in Beziehung gesetzt werden, wie beispielsweise das Wachstum von Pilzen und Bakterien im Pflanzen verringert und ist ein hervorragende desinfizierende aufgrund seines hohen Säuregehalt (die die Anzahl der Bakterien auf einem sicheren Niveau reduziert) organische mit antibakterieller Wirkung. Aber es auch für seine Ernährungs- und medizinische Eigenschaften erkannt wird „, erklärt Helouse.

Der Ernährungs fügt Essig ist ein Produkt, das durch alkoholische Gärung erhalten wird, durch Essigsäuregärung gefolgt. „Apfelessig, die auch als Apfelessig bekannt ist, wird durch Fermentation des gesamten Apfelsaft erhalten, was eine gelb-goldene Farbe bekommt aufgrund Tannine, und enthält die Apfel Qualitäten als essentielle Aminosäuren, Vitamine und Mineralien, und auch ein Mittel betrachtet, das Leben und Jugend zu verlängern viel versprechend, da täglich eingenommen als Studien zitieren, „es sagt.

Helouse erklärt, dass, von frischen und ganzen Früchten hergestellt wurde, Essig enthält Pektin, das eine lösliche Faser in der Schale des Apfels gefunden ist. „Sie der Lage ist, Wasser schaffen Volumen und damit zu absorbieren, haben die Funktion, die Magenentleerung zu verzögern, Nahrungsaufnahme verlangsamt und Cholesterin aus dem Körper tragen als Cholesterin zu Faser verschmilzt“, sagt er.

Lesen Sie auch: „17kg an Gewicht verloren ohne hungern oder trainieren“

Apfelessig kann auch für diejenigen eine gute Wahl auf die Speisekarte, das Gewicht verlieren wollen, weil zusätzlich die Magenentleerung zu verzögern, „die Vorteile kommen aus den Essigsäure hemmen die Wirkung von einigen bei der Verdauung von Kohlenhydraten beteiligten Enzyme, dadurch blockiert die Aufnahme von Zucker und Stärke. Es ist auch eine langsamere Absorption von Glukose ermöglicht „, erklärt Helouse.

„Es wird auch auf die Kontrolle und Prävention von Diabetes aufgrund der Fähigkeit, den Glucosespiegel im Blut zu senken und damit die Freisetzung von Insulin zu steuern, die, wenn sie in großen Mengen produziert, produziert die Anhäufung von Fetten, vor allem Bauch“, fügt er hinzu Helouse.

„Quercetin, ausgezeichnetes antioxidative, verbessert die Immunität und hilft bei der Verringerung der Histamin, Substanz, die bei Entzündungen und Allergien“, so Ernährungswissenschaftler.

Also, kurz gesagt, unter den Vorteilen, die Apfelessig bieten können, sind:

  • Langlebigkeit;
  • Sättigungsgefühl;
  • Die Bekämpfung hoher Cholesterinspiegel;
  • Hilfe bei der Gewichtsabnahme;
  • Prävention von Diabetes;
  • Verbesserte Immunität;
  • Fördert die Verdauung.

2. Sie müssen wirklich zwei Esslöffel Essig in Wasser vor den Mahlzeiten verdünnt konsumieren?

Foto: Getty Images

Foto: Getty Images

Helouse erklärt, dass die Empfehlung von zwei Esslöffel pro Tag aus einer Studie kommt in Arizona durchgeführt und in der Zeitschrift Diabetes Care veröffentlicht. „Es wurde beobachtet, dass täglich die Menge an Essig in Wasser vor dem Mittagessen und Abendessen verdünnt verwenden, führt zu einer durchschnittlichen Reduktion von zwei Kilo Gewicht in einem Monat die Teilnehmer der Forschung“, sagt er.

Lesen Sie auch: 12 Schritte, um Gewicht zu verlieren, ohne Ihre Routine radikal verändernden

„Das ist nur eine Empfehlung für eine Studie und wie ist für den Konsum zur Verfügung. Aber das können wir verstehen, wenn wir in den Mahlzeiten wie Salat setzen den gleichen Verband, werden wir diesen Vorteil haben „, ergänzt Ernährungswissenschaftler.

Beachten Sie, dass Staat, Essig Aufnahme verursacht Gewichtsverlust zwei Kilo pro Monat eine sehr subjektive Sache ist, weil Gewichtsverlust von anderen Faktoren abhängt. Aber wie Helouse Highlights, Apfelessig, seine Eigenschaften können in der Tat ein Verbündeter bei der Gewichtsabnahme sein.

3. Apfelessig kann auch den Appetit unterdrücken?

Die Verwendung von Apfelessig kann das Sättigungsgefühl erhöhen.

Helouse weist darauf hin, dass Apfelessig enthält Pektin, das eine lösliche Faser in der Schale des Apfels gefunden wird, und in der Lage, Wasser schaffen Volumen zu absorbieren. „Und damit bekommen die Magenentleerung verzögern, die Aufnahme von Nahrung verlangsamt.“

4. Was ist die Reflexion von Apfelessig Verbrauch in dem Insulinspiegel des Körpers?

Diese Essigsäure in Apfelessig ist eine natürliche „Sperrung“ die Aufnahme von Zucker und Stärke. So sind sie eine Menge Kalorien beseitigt, die, wenn aufgenommen, sicher Gewichtsverlust und führen vor allem in der Bauchfettansammlung behindern würden.

Als eine langsamere Absorption von Glukose ermöglicht, Apfelessig steuert die Freisetzung von Insulin, die Anhäufung von Fett zu verhindern, und auch Prävention und Bekämpfung von Diabetes.

5. Was ist die sichere Menge von Apfelessig Aufnahme pro Tag? Und wie es zu benutzen?

„Die Mengen in den Tag empfohlen kann von zwei bis vier Esslöffel reichen und kann in Speisen wie Salat-Dressing platziert werden, um Olivenöl als Salatdressing hinzugefügt“, erklärt Helouse.

So ist der ideale zählen immer auf der Anleitung eines Ernährungs Lebensmittel in Ihren Speiseplan aufzunehmen, und kann somit besser genießen Sie die Vorteile es bieten kann.

6. Warum Apfelessig (eher als andere Essige) wählen?

Die Wahl des Apfelessigs ist, seine Vorteile durch. „Der Weinessig, zum Beispiel, wird die Vorteile der Gärung von Wein hat, die mit dem Apfel unverwechselbar sind“, sagt Helouse.

„Also, wenn das Ziel Glukose zu kontrollieren ist (für Diabetiker, zum Beispiel), Gewichtsreduktion und verbessert die Verdaulichkeit, Apfelessig ist interessanter“, sagt der Ernährungswissenschaftler.

7. Es gibt Gegenanzeigen bei der Verwendung von Apfelessig?

„Es gibt keine Kontraindikation Berichte für Erwachsene, mit Ausnahme von Menschen, die Beschwerden des Verbrauchs fühlen“, erklärt Helouse.

8. Was sind die Risiken von übermäßigem Konsum von Apfelessig?

Foto: Getty Images

Foto: Getty Images

den überschüssigen Apfelessig verwenden, kann aufgrund Säure im Magen, Zwölffingerdarm und Leber schädigt.

Im übrigen ist es daran zu erinnern: nichts im Übermaß ist gut! Heute leider sehen viele Menschen für alternative / Diäten, die „Wunderwirkungen“, wenn das Ziel ist, Gewichtsverlust versprechen. Aber so sehr bestimmte Lebensmittel / Produkt kann gesundheitliche Vorteile bietet, muss sie innerhalb einer ausgewogenen Ernährung mit Bewusstsein verwendet werden.

„Für ein gesundes Leben und die Kontrolle über dauerhafte und effektive Gewicht, müssen die Menschen zu essen, um zu lernen, füttern den Körper und die Nährstoffe zu unserem Haus (Körper). Kein einziges Produkt, wenn auch in der Forschung oder nachweislich in Studien zitierte seine Wirksamkeit für die Gewichtsabnahme kann eine Wirkung auf dem Gewichtsverlust hat, ist nicht durch eine gute Lebensgewohnheiten, wie ausgewogene Ernährung, regelmäßige Bewegung und die Beseitigung der Laster wie Rauchen und überschüssiges alkoholisches Getränk begleitet „, schließt die Ernährungs Helouse.